Siemens Praxisbericht

Die Abteilung Manufacturing Operations Service Delivery bei Siemens hatte ein klares Ziel vor Augen. Sie ist für die IT der gesamten Systeme, Infrastruktur und Architektur zuständig, die Siemens in die Lage versetzen, Produkte in all seinen Werken zu fertigen. Der Zweck besteht darin, IT-Systeme und -Services bereitzustellen, die so standardisiert und effizient wie möglich sind und auf Best Practices basieren, die für einen reibungslosen Ablauf sorgen.

Siemens Praxisbericht

Die Einführung des modernen Etikettenmanagements brachte folgende Vorteile:

  • ROI in unter 4 Monaten
  • Zeit für den Etikettendruck von 8 Sekunden auf 300 Millisekunden reduziert
  • Skalierbare Lösung, die bereits an 22 Standorten mit insgesamt 1.200 Druckern eingesetzt wird
  • Wird als Best-Practice-Service in anderen Fabriken von Siemens angeboten

Geben Sie Ihre Daten ein, um den Praxisbericht herunterzuladen

  1. Download