NiceLabel launches new public cloud solution to help regulated companies remain compliant

16. Nov. 2020

NiceLabel, ein weltweit führender Entwickler von Etikettendesign-Software und Etikettenmanagement-Systemen, hat mit Label Cloud Compliance die weltweit erste öffentliche, validierungsfähige Cloud-Etikettierungslösung eingeführt. Sie hilft Unternehmen jeder Größe bei der Verwaltung der Etikettierung in einer regulierten Umgebung.

Label Cloud Compliance wurde entwickelt, um Unternehmen in regulierten Branchen die Einhaltung der wichtigsten Vorschriften mit Auswirkungen auf die Life-Science-Branche zu ermöglichen, z. B. FDA UDI, EU MDR, FDA 21 CFR Part 11 und EU GMP Annex 11.

Regulierte Unternehmen legen starken Fokus auf Qualitätssicherung, Einhaltung von Vorschriften und Aufrechterhaltung von validierten Systemen. Label Cloud Compliance wurde entwickelt, um Unternehmen aus dem Life-Science-Bereich eine stabile Etikettierungslösung zu bieten, die auf diese speziellen Anforderungen zugeschnitten ist. 

Die neue Lösung digitalisiert den gesamten Prozess der Qualitätsfreigabe, bietet eine dreistufige Lösung mit Entwicklungs-, Qualitätssicherungs- und Produktionsumgebung und beinhaltet einen 12-jährigen Druckverlauf.

Durch einen gebremsten Versionszyklus und eine längere Verzögerung für das Upgrade der Produktionsschicht wird die Belastung für die Compliance-Teams von Kunden verringert und sie erhalten genügend Zeit, um ihre aktualisierte Umgebung zu validieren. Label Cloud Compliance umfasst ein Validation Acceleration Pack (VAP). Das VAP beinhaltet Installations-Qualifizierungsberichte (IQ) für alle neuen Funktionen und vereinfacht die Ausrichtung an Branchenstandards, indem es Unternehmen dabei hilft, eine validierte Etikettierungslösung schnell und kostengünstig zu implementieren und zu verwalten. 

Ken Moir, VP Marketing, NiceLabel, erklärt: „Wir können einen neuen Kunden innerhalb von wenigen Minuten in Label Cloud Compliance einführen, und wir können auch die anfängliche Validierung sehr einfach gestalten und sie dann bei Bedarf jedes Jahr aktualisieren. Als Multi-Tenant-Cloud-Lösung bietet Label Cloud Compliance Unternehmen aller Größenordnungen die Vorteile einer professionellen Etikettenmanagement-Lösung bei deutlich geringeren Gesamtbetriebskosten.“

Neben der Einführung von Label Cloud Compliance hat NiceLabel auch eine neue Version seines Portfolios von Etikettenmanagement-Lösungen vorgestellt: Version 2019.3. Dieses Software-Update versetzt Unternehmen in die Lage, nur noch eine einzige Plattform für das Design und den Druck ihrer Etiketten und Lieferkettendokumente zu nutzen und so Zeit und Geld zu sparen und gleichzeitig den gesamten Produktionsprozess zu optimieren.  

Ausführliche Informationen zu Label Cloud Compliance finden Sie unter https://www.nicelabel.com/label-cloud-compliance

Zurück