Integrierter Druck

Integriertes Drucken mit Ihren vorhandenen Geschäftssystemen mindert das Risiko von Etikettierungsfehlern und steigert die Druckproduktivität

Unternehmen können den Druckaufwand erheblich verringern und ein neues Maß an Präzision und Produktivität erzielen, indem Sie die unerreichten Integrationsmöglichkeiten des Automation-Moduls nutzen. Die Funktionen von Automation versetzen Unternehmensanwender in die Lage, den Druck aus vorhandenen Geschäftssystemen ohne jeden Programmieraufwand zu integrieren und zu automatisieren. Außerdem ermöglicht Automation Ihnen die Integration des Drucks über Hardwaregeräte wie SPS oder Waagen. Mit Automation können Sie komplexe Druckprozesse optimieren, um Fehler zu verhindern und die Druckproduktivität zu steigern.

Integration ohne Programmierung

Integration ohne Programmierung

NiceLabel empfängt und transformiert Daten in beliebigen Formaten, damit Sie Ihre vorhandenen Unternehmenssysteme oder -anwendungen nicht anpassen müssen.


Funktioniert mit allen Druckern

NiceLabel Automation nutzt universelle und dynamische Etikettenvorlagen, die mit tausenden von Druckermodellen funktionieren. Dadurch kann die Anzahl von Etikettenvariationen drastisch reduziert und das Etikettenmanagement vereinfacht werden.

Datenmapping

Der integrierte Datenmapping-Assistent ermöglicht es Ihnen, Daten aus verbreiteten Formaten wie CSV-Dateien oder Textdateien mit fester Breite zu extrahieren und zuzuordnen. Das Mapping-Tool hilft außerdem bei der Modernisierung von Altsystemen, da es Daten in unstrukturierten Formaten unterstützt, unter anderem alte Berichte oder Druckbefehle. Sogar Binärdaten können extrahiert und zugeordnet werden!

Einmalige Performance und Zuverlässigkeit

Automation wurde von Grund auf für die moderne 64-Bit-Multicore-Architektur entwickelt, um die schnellsten, zuverlässigsten und effizientesten Druckmöglichkeiten zu bieten. Automation ist eine 100 % native 64-Bit-Anwendung, die zusätzliche Technologieschichten, auf die die vorige Generation von 32-Bit-Anwendungen angewiesen war, überflüssig macht. Automation beinhaltet NiceLabels "64-Bit-Druck-Engine" der nächsten Generation, die neue Technologien nutzt, um die Druckproduktivität zu maximieren und dabei minimale Computerressourcen zu beanspruchen.


Geschäftsregeln für maximale Flexibilität

Geschäftsregeln ermöglichen eine einfache Rekonfiguration von Arbeitsabläufen und Drucklogik, und zwar ohne jeden Programmieraufwand. So können Sie Ihren Prozess rasch an neue Anforderungen anpassen, ohne wertvolle Entwicklungsressourcen zu belegen.

Einmalige Performance und Zuverlässigkeit

Überzeugen Sie sich selbst. Erhalten Sie Ihre 30-tägige KOSTENLOSE Testversion

  • Benutzerfreundlicher Etikettendesigner
    Der intuitive Designer ermöglicht sogar erstmaligen Benutzern die Erstellung von Etikettenvorlagen ohne IT-Support, Programmierung oder Schulungen.
  • Entspricht den Standards aller Branchen
    Der NiceLabel Designer unterstützt über 70 Arten von linearen und 2D-Barcodes, einschließlich GS1-128, DataMatrix und QR Code. Wir halten Schritt mit den neuesten Branchenstandards, um die Compliance unserer Kunden zu gewährleisten.
  • Designkonforme Etiketten in Minuten erstellen
    Der NiceLabel Designer enthält benutzerfreundliche Assistenten und vorgefertigte Etikettenvorlagen. Dies sollen Ihnen dabei helfen, konforme Etiketten gemäß allen wichtigen Branchenstandards wie GS1-128 zu designen.

Über 1 Million Unternehmen setzen bereits die NiceLabel Technologie ein – schließen Sie sich ihnen an.

  • Wurth logo
  • Arla Foods
  • Boots logo
  • Baxter
  • Abbott logo
  • H&R
  • Beneton logo
  • Krka
  • Leprino Foods
  • Macys
  • Nutrixo
  • Sonova
  • 3M
  • Avon
  • Nuvasive
  • Neiman Marcus
  • Ultradent

Laden Sie Ihre KOSTENLOSE 30-tägige Testversion herunterOnline kaufen